Holz

Holz ist auch ein umweltfreundlicher Energielieferant. Rund 40’000 Tonnen Altholz werden jährlich im Werk 2 von Düring wiederverwertet. Aus dem Altholz entsteht Biomasse zur thermischen Nutzung. Unser leistungsstarker und umweltfreundlicher Elektro-Altholz­s­hredder macht mit Altholz kurzen Prozess mit langer Wirkung: Abrissholz aus der Bauindustrie, alte Holzmöbel oder einfach Holzabfälle gelangen durch uns wieder in den Kreislauf. Beispielsweise als CO2-neutrale Holzschnitzel zur Energiegewinnung bei der Papierfabrik Perlen. Ein 620 Meter langes Förderband transportiert die Holzschnitzel vom Werk 2 direkt in den Ofen der Papier­fabrik, wo Wasserdampf produziert wird. Damit sparen wir neben Zeit wertvolle Energie und 5000 Lkw-Fahrten pro Jahr.